News

teamtischer Besuch aus Nepal: welcome Udip!

15.06.2016

Ein alter Freund zu Besuch in Deutschland – willkommen geheißen von der ganzen Familie Tischer. Udip hat die 6.500 Kilometer lange Reise aus Nepal angetreten, um uns in Deutschland zu besuchen. Ursprung der Beziehung von teamtischer zu Udip ist Kathmandu, das teamtischer seinerseits in der Vergangenheit mehrmals im Rahmen des Nepal-Projektes besucht hat. Udip war beim Aufbau von Werkstätten für Jugendliche, den wir gemeinsam mit dem Freundeskreis Nepal e. V. unterstützten, und auch bei der Hilfe nach dem Erdbeben einer unserer wichtigen Kontakte vor Ort. Und mittlerweile ist er zum echten Freund geworden. Für seinen Deutschlandbesuch hat sich Udip gut vorbereitet. Dank Intensivkurs begrüßt er uns am Flughafen mit einem erfrischenden „Hallöchen“. Sechs Wochen verbringt Udip in Deutschland und besucht dabei seine Freunde und einige seiner Traumstädte, wie Köln, Düsseldorf oder Hamburg.

zurück